Heuriger - Haus Schmidt

  Der Heurige

  Veranstaltungen

  Die Stehbudl

  Schmankerln

  Über Edelbrände

  Edelbrandpreise

  Wein & Weingut

  Weinpreise

  Kalender

  Kontakt

 

Der Wein und das Weingut

Jeder Tropfen - ein Bekenntnis

so lautet die Überschrift einer bekannten Gastro-Zeitung. Und tatsächlich  zählt auch der Winzer zu den bekanntesten und leidenschaftlichsten Winzern Wiens.

Joserf Schmidt im Restaurant Paul Bocuse

Josef Schmidts Wein bei
Paul Bocuse in Lyon

Sein Wein gedeiht an den Südhängen des Bisamberges, extra-trocken, kraftvoll oder lieblich, immer sortentypisch von hervorragender Qualität. Als einziger Winzer hat er CABERNET FRANC in Wien und den GELBEN MUSKATELLER, eine  Wiener Spezialität, wieder heimisch gemacht. Alle seine Weine entsprechen der  Kellerphilosophie des Hausherrn: ein bekömmlicher - harmonischer - sortentypischer Geschmack. Weinkenner fügen hinzu: "Jeder Tropfen - ein Bekenntnis zur Qualität".

Die Weine von Josef Schmidt

Wie jeder Winzer hat auch Josef Schmidt seinen Lieblingswein. Es ist der  SAUVIGNON BLANC, den es in drei Ausbauarten gibt.

Die erste Variante ist fruchtig, stachelbeerig und säurebetont, die zweite ist ein Sauvignon International, in französischer Allie-Eiche gelagert (Sancerre-Typ).  Dieser zählt zu den Spitzenweinen des Winzers. Die dritte Variante ist ein Sauvignon aus Potrytis Cinerea Trauben (Sautern-Typ).

Josef Schmidt's Weine und Destillate sind in der gehobenen  Gastronomie vertreten. 

Als Wiener Aperitif wird der Gelbe Muskateller sehr gerne angeboten.

Im Weinkeller

Sepp & Norbert

Der Geschäftsführer der Firma "L. &; A. Forster", Norbert Ehrenhöfer, und Josef Schmidt beim Eröffnungsschluck in der perfekt gestalteten Weinkellerei.